Dank für treue Dienste

Bürgermeister Gerald Helfrich gratulierte zusammen mit Kita-Leiterin Helga Grieb der Kollegin Bianca Engel-Eckert (2.v.r.) zu 25 Jahren Tätigkeit im Öffentlichen Dienst. Foto: gn

Grund zum Feiern gab es vor wenigen Tagen in der Kindertagesstätte „Villa Kunterbunt“ in Mittel-Gründau. Anlass war das 25 jährige Dienstjubiläum der Mitarbeiterin Bianca Engel-Eckert.

Gründau – Engel-Eckert begann ihre Tätigkeit als Kinderpflegerin 1993 in Wächtersbach, wo sie bis 1996 ihren Dienst versah. Dann erfolgte der Wechsel nach Gründau in die Kita „Sonnenschein“ im Ortsteil Rothenbergen. Seit Januar 2014 ist sie fester Bestandteil des Erzieherinnen-Teams der Mittel-Gründauer „Villa Kunterbunt“.

Die Erzieherinnen der „Kunterbunten“ sowie Freunde und ehemalige Kolleginnen hatten sich versammelt, um an der Feierstunde teilzunehmen. Bürgermeister Gerald Helfrich bedankte sich im Namen der Gemeinde Gründau bei Bianca Engel-Eckert für die treuen und verlässlichen Dienste. Er überreichte ein kleines Geschenk und die Jubiläumsurkunde. Kita-Leiterin Helga Grieb berichtete von der Zusammenarbeit mit Engel-Eckert und hob deren großes Einfühlungsvermögen im täglichen Umgang mit den Kindern hervor. Ein buntes Programm und eine gemeinsame Brotzeit rundete die gelungene Feierstunde ab. gn

Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)